Mathe 7

1 Rationale Zahlen

1.1 Grundbegriffe zu den Grundrechenarten

Darstellung der Begriffe


Darstellung der Begriffe


Darstellung der Begriffe


Darstellung der Begriffe


1.2 Rationale Zahlen (Grundrechenarten)

2 ganze Zahlen (in Klammern) sollen addiert werden.


4 ganze Zahlen sollen addiert werden.


Zahlenpyramide (12 Rechnungen)


Zahlenpyramide (21 Rechnungen)


1.3 Rationale Zahlen (Klammerterme mit Grundrechenarten)

2 Zahlen und 1 Klammern


4 Zahlen und 2 Klammern


2 Zuordnungen

2.1 Allgemein

Info

Ganz allgemein versteht man unter einer Zuordnung eine Beziehung zwischen zwei Größen (Eingabewert und Ausgabewert).
z.B.       Alter > Körpergewicht
Die Mathematik beschäftigt sich mit Zuordnungen, bei denen man weitere Größenpaare berechnen kann.
z.B.      Anzahl > Preis

2.2 Proportionale Zuordnungen

"Faustregel"

je mehr, desto mehr

und

je weniger, desto weniger


2.3 Das Lösungsschema Dreisatz

Auf Deutsch und in Schwarz auf Whiteboard


Der Dreisatz
MIB 7 Dreisatz.jpg
JPG Bild 166.1 KB

Bei Bedarf als Bild zum Ausdrucken


2.4 Proportionale Zuordnungen lösen mit Dreisatz

Recht einfache Sachaufgaben, erwartet wird nur die Eingabe der Lösung


2.5 Antiproportionale Zuordnungen

"Faustregel"

je mehr, desto weniger

und

je weniger, desto mehr


Info

Antiproportional wird auch

> umgekehrt proportional

> indirekt proportional

> reziprok proportional genannt.


2.6 Antiproportionale Zuordnungen lösen mit Dreisatz

(Siehe 2.3 und 2.7)

2.7 Vermischte Aufgaben

72 Fragen und Aufgaben zum Thema, zum Teil nicht optimal formuliert


8 vermischte Aufgaben


8 schwierigere Sachaufgaben


Weitere 8 Sachaufgaben


Schwer, dafür nur 4 Aufgaben!


....  in Tabellen


Die Linie in einem Schaubild wird auch "Graph" genannt.

Zum Üben:

Zeichne zunächst das abgebildete Koordinatensystem genau ab und trage deine Lösung ein. Vergleiche anschließend.


3 Prozentrechnung

3.2 Grundaufgaben mit dem Dreisatz

schematisches Üben in Tabelle


schematisches Üben in Tabelle


schematisches Üben in Tabelle